Breite Unterstützung von Arche.Net im Breitbandstreit

Die Bundesnetzagentur (BNetzA) hat bestätigt, dass die Arche NetVision GmbH (Arche.Net) beim Zugang zum Breitbandnetz nicht diskriminiert werden darf, dass die Vorverträge von Arche.Net für die Berechnung der Mindestanschlussquote berücksichtigt werden müssen und dass der Zweckverband Breitband Altmarkt (ZBA) den Netzbetreiber bei der Vermarktung seiner Angebote als Provider nicht bevorzugen darf – im Gegenteil, dass…