Hans Brockstedt GmbH bleibt erhalten

US-Holding AIAC (American Industrial Acquisition Corporation) neuer Investor des Kieler Leiterplattenherstellers Kiel, 7. Juli 2016 – Der amerikanische Industrieinvestor AIAC (American Industrial Acquisition Corporation) hat den Zuschlag für die Fortführung der Hans Brockstedt GmbH aus Kiel erhalten; der Vertrag über den Kauf des insolventen Herstellers von Leiterplatten wurde jetzt unterzeichnet. Die AIAC hat im Juni…

Wieder ein Milchbauer in Not

Kiel, 22. Juni 2016 – Das Amtsgericht Husum hat über das Vermögen des nordfriesischen Milchbauern Reiner Reigardt das vorläufige Insolvenzverfahren angeordnet (Aktenzeichen 10 IN 27/16). Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte der zuständige Richter den Kieler Rechtsanwalt Wilhelm Salim Khan Durani von der Kanzlei Cornelius + Krage. „Damit geht die Krise der schleswig-holsteinischen Milchwirtschaft in die nächste…

Milchkrise fordert erste Opfer

Kiel, 10. Mai 2016 – Die historisch niedrigen Milchpreise führen zu den ersten Insolvenzen unter den Milchbauern. Das Insolvenzgericht Flensburg bestellte Rechtsanwalt Wilhelm Salim Khan Durani von der Kanzlei Cornelius + Krage in Kiel erneut zum vorläufigen Insolvenzverwalter für einen landwirtschaftlichen Betrieb. Für seine hochwertige Milch, eine der besten im Raum Rieseby und Südtondern in…

Investorenprozess für Hans Brockstedt GmbH gestartet

Vorläufiger Insolvenzverwalter Wilhelm Salim Khan Durani optimistisch für erfolgreiche Sanierung Kiel, 22. April 2016 – Die Sanierung des Kieler Elektronikunternehmens Hans Brockstedt GmbH wurde eingeleitet und erste ernsthafte Investoren sind an einem Einstieg in den etablierten Hersteller von Leiterplatten interessiert. Am 05. April 2016 hatte das Amtsgericht Kiel die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Hans…

Neustart für Brückenterrassen

Insolvenzverwalter schließt Kaufvertrag für Traditionslokal ab. Flensburger Brauerei glaubt an den Standort Kiel/ Rendsburg, 11.02.2016 – Am Mittwoch, den 10. Februar 2016, konnte der Insolvenzverwalter Wilhelm Salim Khan Durani den Kauf- und Übertragungsvertrag für den Geschäftsbetrieb des Rendsburger Café Restaurant Brückenterrassen schließen. Alle 21 bestehenden Arbeitsverhältnisse des Lokals direkt am Nord-Ostsee-Kanal gehen auf die neue…

Rettung der Brückenterrassen in Sicht

Traditionslokal am Nord-Ostsee-Kanal bei der historischen Schwebefähre in Rendsburg bleibt bestehen Rendsburg, 23.12.2015 – Der Verkauf des Café Restaurant Brückenterrassen ist in der Endphase. Dem Insolvenzverwalter Wilhelm Salim Khan Durani liegen zwei Angebote vor, die den Erhalt der Arbeitsplätze und die Übernahme aller Arbeitnehmer vorsehen. „Vor diesem Hintergrund wird voraussichtlich die Höhe des Gebotes den…

Gute Aussichten für Ausflugsziel Brückenterrassen

Wasserstandsmeldung: Verkauf des Traditionslokals am Nord-Ostsee-Kanal bei der historischen Schwebefähre in Rendsburg in Sicht, Betrieb geht weiter Rendsburg, 13.11.2015 – Nachdem das Amtsgericht Neumünster im August 2015 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen von Marina Seifert, der Betreiberin des Café Restaurant Brückenterrassen, angeordnet (Geschäfts-Nr.: 92 IN 106/15) hat, haben sich viele Interessenten für den Kauf…

Ausflugsziel Brückenterrassen in Rendsburg sucht Käufer

Traditionslokal am Nord-Ostsee-Kanal bei der historischen Schwebefähre soll im Rahmen eines Insolvenzverfahrens saniert werden Rendsburg, 08.09.2015 – Das Amtsgericht Neumünster hat am 28. August 2015 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen von Marina Seifert angeordnet (Geschäfts-Nr.: 92 IN 106/15), die das Café Restaurant Brückenterrassen betreibt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht den erfahrenen Sanierungsexperten und…

Fischindustrie: Larsen Danish Seafood wird Larsen Danish Seafood

Transaktion vollständig abgeschlossen Kiel, 09.04.2015 – Am 8. April 2015 haben der Kieler Rechtsanwalt Wilhelm Salim Khan Durani von der Sozietät Cornelius + Krage und Bogi Rasmussen vom färöischen Fischereiunternehmen Christian i Grótinum (CiG) den Kaufvertrag über die Vermögenswerte der insolventen Unternehmen Larsen Danish Seafood GmbH und Larsen Danish Seafood (Leegina) GmbH vollständig vollzogen. Alle…

Larsen Danish Seafood ist verkauft

Verhandlungen mit Färöer Fischereiunternehmen erfolgreich abgeschlossen Kiel, 06.02.2015– Nur wenige Tage nach der Eröffnung der Insolvenzverfahren über die Vermögen der Larsen Danish Seafood Gruppe (Geschäfts-Nr.: 56 IN 294/14) durch das Amtsgericht Flensburg am 1. Februar 2015 kann der zum Insolvenzverwalter bestellte Kieler Rechtsanwalt Wilhelm Salim Khan Durani von der Sozietät Cornelius + Krage den erfolgreichen…

Larsen Danish Seafood stellt Insolvenzantrag

Gehälter gesichert, keine Entlassungen geplant Hamburg, 19. November 2014 – Das Amtsgericht Flensburg hat am 17. November 2014 die vorläufige Insolvenzverwaltung über das Vermögen der Larsen Danish Seafood GmbH (Geschäfts-Nr.: 56 IN 294/14) in Harrislee angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter bestellte das Amtsgericht den Kieler Rechtsanwalt Wilhelm Salim Khan Durani von der Sozietät Cornelius Krage. Larsen…