Helfende Hände und Spende für den Kinderschutz Brühl

Brühl, Mai 2017: Die Propan Rheingas GmbH & Co. KG setzt sich ab jetzt mit einer monatlichen Spende und ehrenamtlicher Mitarbeit für die Kinder in Brühl ein. Partner dafür ist der Deutsche Kinderschutzbund (DKSB) Brühl: „Wir sind seit mehr als 90 Jahren in Brühl ansässig und der Region eng verbunden. Deshalb ist es uns wichtig, einen Beitrag für ihre Zukunft und die Menschen die hier leben zu leisten. Der Kinderschutzbund ist ein sehr glaubwürdiger Partner, der sich bereits seit mehr als 40 Jahren für den Schutz und die Förderung von Kindern vor Ort einsetzt“, sagt Uwe Thomsen, Geschäftsführer Rheingas.

Spielmobil Kuntibunt und Beratungsstelle

Mit ihrer monatlichen Spende unterstützt Rheingas die Beratungsstelle des Kinderschutzbundes. Hier erhalten Familien Informationen, Begleitung und Hilfestellungen in schwierigen Lebensphasen. „Wir möchten das Engagement des Vereins dabei fördern, Kindern und Eltern einzelfall- und anlassorientiert zu helfen”, erklärt Uwe Thomsen die Projektwahl. Neben der Unterstützung durch finanzielle Mittel bringen sich die Rheingas-Mitarbeiter auch durch ehrenamtliche Arbeit persönlich mit ein. Das Projekt der Wahl: Das Spielmobil Kuntibunt. Es ist seit 1976 an unterschiedlichen Plätzen in Brühl im Einsatz und ein wichtiger Treffpunkt für Eltern mit Kindern. „Erst das persönliche Engagement vieler Ehrenamtler ermöglicht es uns, Projekte wie das Kuntibunt am Leben zu halten“, freut sich Heidi Bär-Heinz, Vorstandsvorsitzende des Brühler Kinderschutzbundes, über die neue Partnerschaft.

Über die Propan Rheingas GmbH & Co. KG

Die Propan Rheingas GmbH & Co. KG ist seit über 90 Jahren Kompetenzführer in der Versorgung mit leitungsunabhängigem Flüssiggas und steht für transparenten und fairen Service. Der TÜV Nord hat Rheingas im Juni 2016 als eines der wenigen Unternehmen in der Branche für geprüfte Service- und Montagequalität sowie hohe Kundenzufriedenheit ausgezeichnet. Die mittelständische Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Brühl und bundesweiten Standorten bündelt Energietechnik – Energieeffizienz, Gas und Heizungsbau – und Energieversorgung mit Flüssiggas, Autogas, Erdgas, Strom und Solartechnik. Rheingas greift bei Planung, Anlagenbau, Gasversorgung, Wartung und Service konsequent auf eigenes Personal mit umfassendem technischem Know-how zurück. Deutschlandweit betreibt Rheingas etwa 150 Autogastankstellen in Eigenregie. www.rheingas.de

Über den Kinderschutzbund Brühl

Der Kinderschutzbund Brühl ist ein eingetragener Verein. Er arbeitet überparteilich und überkonfessionell und setzt sich seit über 40 Jahren intensiv für die Belange von Kindern und Jugendlichen der Stadt Brühl ein. Übergeordnete Ziele sind eine gewaltfreie Erziehung, die Einrichtung kinderfreundlicher Lebensräume, eine sichere, kinderfreundliche Verkehrsstruktur und die Beteiligung junger Menschen an politischen und gesellschaftlichen Entscheidungen der Ausschüsse und Gremien unserer Stadt. http://www.kinderschutzbund-bruehl.de/

Medienkontakt

Pressestelle Rheingas, c/o Konstruktiv PR Beratungsgesellschaft mbH

Dr. Stephanie Kickum, Tel: 02151 6179432, Mobil: 0178 2992 051,

kickum@konstruktiv-pr.de